Bonner Pfeifen & Cigarrenhaus

Hier präsentieren wir Ihnen eine kleine Auswahl unserer Spirituosen aus aller Welt. Mehr finden Sie in der Sternstr. 57a, in 53111 Bonn oder in unserem Online-Shop. Natürlich halten wir auch ständig eine Auswahl der edlen Brände zur Verkostung bereit.

 
 
 

An Cnoc Whisky

Die Knockdhu Distillery liegt in dem malerischen Dorf Klopf in der Nähe von Aberdeenshire, in der nordöstlichsten Ecke von Schottland. Die Methoden zur Herstellung des anCnoc wurden in über 100 Jahren kaum verändert. Sie verwenden noch die ursprünglichen Stil Kupferkessel und Leitungen, die den verdampften Alkohol kondensieren. Ironischerweise sind es diese traditionellen Techniken, durch die der unverwechselbare, „moderne“ Geschmack erzeugt wird.

Der Whisky reift in gebrauchten amerikanischen Whisky und spanischen Sherry Eichenfässern. Die dicken Mauern der Lagerhallen sorgen für die stabile Temperatur, die bei der Entwicklung eines schönen konsistenten dram hilft. Distillery Manager Gordon Bruce und seine Männer sind unerbittlich im Streben nach Perfektion. Einfach ein gut gemachter Malz.

 
 

Signatory Whisky un-chillfiltered Collection

 

Benriach Whisky 10 y.o. Curiositas

Benriach Whisky


BenRiach Distillery

Die Brennerei wurde im Jahre 1898 eröffnet, jedoch 2 Jahre später, aufgrund der Depeinkäuferession, wieder geschlossen.

Erst im Jahre 1965 wurde die Destillerie von The Glenlivet renoviert und wieder in Betrieb genommen.

Lange Zeit wurden die Malts von BenRiach fast ausschließlich für die Produktion von Blended Whisky verwendet. Maltabfüllungen waren damals eine Seltenheit, und wurden meist nur von unabhängigen Abfüllern angeboten.

Im Jahre 2002 wurde die Brennerei von den damaligen Inhabern geschlossen, bis sie im Jahre 2004 Billy Walker, Geoff Bell und Wayne Keiswetter BenRiach kauften und seitdem der nun unabhängigen Destillerie zu großem Erfolg verhalfen. Neben den Single Malts werden auch getorfte Malts produziert.

Der Benriach Whisky 10 y.o. Curiositas hat einen sehr schönen Anklang von Torfrauch, kombiniert mit fruchtigen, blumigen Noten. Im Finale Eichenholz.

Zum Shop »

Balvenie Whisky 30 y.o.

Balvenie Whisky 30 y.o.

Qualität geht vor Menge


Die Balvenie Destillerie liegt in den schottischen Highlands, in der Umgebung des Flusses Spey. Am 1. Mai 1893 wurde hier zum ersten Mal ein Balvenie-Whisky gebrannt. Seit dieser Zeit gilt "The Balvenie Distillery" als einer jener Whisky-Hersteller, der sich der Perfektion eines vollkommenen Scotch Whisky-Genusses verschrieben hat.

Feine Früchte in der Nase, vollmundig, malzig, würzig. Schöner Einfluss des Eichenholzes.

Zum Shop »

 

Glenmorangie Whisky Ealanta

Glenmorangie Whisky Ealanta

Der Ealanta von Glenmorangie ist die vierte Abfüllung aus der Private Edition Serie. Es wurden nur frische und stark ausgebrannte Fässer aus amerikanischer Weißeiche verwendet. Das Holz der Fässer stammt ausschließlich aus den Wäldern der US-amerikanischen Berge Missouris und des Mark Twain National Forest. Ealanta bedeutet meisterhaft ausgebildet und raffiniert.

Diese Abfüllung ist Limitiert!

Zum Shop »

Port Charlotte Whisky The Peat Project

Port Charlotte Whisky! The Peat Project

Das Dorf Port Charlotte ist nur zwei Meilen, entlang der Küste von Islay, von Bruichladdich entfernt. Einst die Heimat einer Brennerei mit dem gleichen Namen. Seit 1829 wurde hier Islay Single Malt Scotch Whisky produziert, aber nach einer Reihe von Übernahmen, schloss die Brennerei 1929 endgültig ihre Pforten.

Der Bruichladdich Port Charlotte Single Malt ist eine Hommage an Port Charlotte und wurde im Stil des Whiskys der Distillery produziert. Er reifte in den ursprünglichen Lagern der Port Charlotte Brennerei.

THE POWER OF TORF

Rauchig mit Vanille Süße. Gefolgt von würzigen schwarzen Pfeffer und Zitrone, dann kleine Wellen von Meersalz. Muskatnuss, Zimt, Minze und die malzige Süße der Sommergerste. Brilliant Cremig.

Dieser Multi-Vintage ist mit 40 ppm stark torfig und gilt als Nachfolger für Bruichladdich Peat. Gereift im American Oak, mit 46% abgefüllt ohne Farbstoffe und Kältefiltrierung.

Zum Shop »

 

Glenfiddich Whisky Malt Master Edition

Glenfiddich Whisky Malt Master Edition

Die Malt Master-Edition ist ein Whisky der in zwei verschiedenen Fässern - traditionelle Eiche und Sherry, 'doppelt' gereift ist. Dies ist das erste Glenfiddich mit einem „full spirit transfer“ von einem Fass in ein anderes. Das gibt dem Whisky einen ganz besonderen Geschmack und ein unvergleichliches Aroma.

Nach 8-jähriger Ausbildung unter seinem Vorgänger David Stewart, ist Malt Master Brian Kinsman verantwortlich für diese Pionierarbeit von Glenfiddich. Das Ergebnis: Ein rubinroter Whisky, sehr erdig, Noten von Holz, Vanille und etwas rauchiger Holzkohle. Am Gaumen zeigt er sich von einer sehr fruchtigen Seite, die nach und nach in würzigere und reifere Noten übergeht. Man schmeckt deutlich Pflaumen- und Kirscharomen mit einem Hauch gerösteter Mandeln. Im Nachklang präsentiert er sich wunderbar weich und samtig.

Jede Charge ist einzigartig und handverlesen!

Zum Shop »

Glenfiddich Age of Discovery

Glenfiddich Age of Discovery

Zur Feier des Pioniergeist der portugiesische Seefahrer hat Glenfiddich Age of Discovery produziert. Diese reichhaltige und leckere 19 Jahre alter Single Malt Scotch Whisky hat sein einzigartiges Finish durch die Reifung in Eichenfässern, in denen zuvor feinster Madeira-Wein gelagert wurde, erhalten.

Das vielschichtige Aroma erinnert im Duft an süße Feigen, reife Trauben und Orangenmarmelade. Der Geschmack ist vollmundig und würzig mit Noten von Zimt und zerstoßenem Pfeffer, der über einem erdigen Grundton von Ingwer, Rosinen und getrockneter Eiche schwebt. Sein angenehm trockener, aber dennoch warmer Nachklang macht diesen innovativen Whisky zu einer spannenden Entdeckungsreise für alle Sinne.

In stilvoller Geschenkverpackung mit Illustrationen der Reiserouten portugiesischer Seefahrer, erhalten Whisky-Liebhaber eine besonders exquisite Whisky-Spezialität.

Zum Shop »

 

Glenfarclas Whisky 175 Anniversary

Glenfarclas Whisky 175 Anniversary

1836-2011

Limitierte Sonderabfüllung zum 175. Jahrestag der Destillerie.

Eine kristallklare Kaltwasserquelle von ungewöhnlicher Reinheit verleiht dem Whisky seinen einzigartigen Charakter und ist ein wichtiger Bestandteil des Glenfarclas Single Highland Malt. Der Whisky reift mindestens 10 Jahre in spanischen Sherryfässern. Im Laufe dieses Reifungsprozesses verändert der Whisky seinen Charakter und entfaltet einen süßen, milden Geschmack, der nur ihm eigen ist.

Zum Shop »

Glenfarclas Whisky 1967

Glenfarclas Whisky 1967

Einmalige Abfüllung in französische Cognac-Fässer.

Distilled: 17.11.1967
Bottled: 14.5.2010
Bottle Nr.: 457 of 732

Zum Shop »

 

Longrow Whisky Peated

Longrow Whisky Peated

Die Springbank Distillery ist das älteste unabhängige Familienunternehmen in Schottland. Im Jahre 1828 von Archibald Mitchell gegründet, ist die Brennerei nun in den Händen seines Ur-Ur-Enkel, Hedley G. Wright. Der gesamte Produktionsprozess von der Mälzerei bis zur Abfüllung wird mit traditionellen Herstellungsmethoden bei Springbank durchgeführt. Kältefiltern oder künstliche Farbstoffe sind tabu.

Springbank ist die einzige Distillery in Schottland die drei verschiedene Single Malts, Springbank, Longrow und Hazelburn, mit drei verschiedenen Herstellungsverfahren produziert.

1973 zum ersten Mal destilliert, ist Longrow ein doppelt destillierter, stark getorfter Single Malt. Die erste Destillation war ein Experiment, um zu beweisen, dass es möglich ist, einen Islay-style Single Malt Whisky auf dem Festland zu produzieren. Die Gerste für den Longrow wird rein Torf getrocknet. Dadurch bekommt der Whisky einen wunderbar rauchigen, torfigen Charakter.

46%
0,7l
non chill filtered

Zum Shop »

Cardhu Whisky Special Cask Reserve

Cardhu Whisky Special Cask Reserve

Cardhu ist eine alteingesessene Destillerie im Speyside District. Im Jahre 1811 auf dem Bauernhof von Helen und John Cumming gegründet, um „ein wenig“ illegalen Whisky zu brennen. 1824 erwarb John eine Lizenz, um legal zu destillieren. Damit war Cardhu eine der frühesten gesetzlichen Speyside Brennereien. Der Whisky der kleinen Farm Destillerie wurde wegen der Qualität des Malts sehr schnell bekannt und Cardhu avancierte unter der Leitung von Helen Cumming zu einem Branchenführer. Im Jahre 1893 übernahm John Walker & Sons Cardhu. Die Destillerie gilt heute als die spirituelle Heimat des Johnnie Walker. Der Geschmack des Whisky wird oft als „seidig“ beschrieben.

Zum Shop »

 

Edradour Whisky Cask Strength

Edradour Whisky Cask Strength

Edradour ist die kleinste Destillerie Schottlands. Tatsächlich ist die Ausrüstung der Brennerei seit dem Tag der Eröffnung unverändert. Der Whisky wird seit über 150 Jahren nach den altehrwürdigen Methoden hergestellt und ist im wahrsten Sinne des Wortes handgemacht.

Zum Shop »

Glenlivet Whisky 25 y.o.

Glenlivet Whisky 25 y.o.

Hinter der edlen Holzschatulle verbirgt sich einer der luxuriösten Whiskys aus dem Hause Glenlivet. Komplex, weich und mild. Voller Aroma!

Zum Shop »

 

Aberlour Whisky 16 y.o.

Aberlour Whisky 16 y.o.

Die Brennerei entnimmt das Wasser zur Destillation aus der „Quelle des heiligen Drostan“, welcher im 7. Jahrhundert mit dem Quellwasser die heidnischen Kelten taufte. Der Legende nach hat der heilige Drostan nicht nur das Christentum, sondern auch die Kunst des Destillierens nach Schottland gebracht.

Zum Shop »

Zacapa Rum Centenario Etiqueta Negra

Zacapa Rum Centenario Etiqueta Negra

Zacapa Rum gilt als einer der besten Rums der Welt. Er wird im "Haus über den Wolken" auf 2300 m Höhe gelagert und geblendet, da das kühle Bergklima den Reifeprozess verlangsamt und dem Rum somit die Zeit gibt, zur Ruhe zu kommen und seinen Charakter zu entwickeln. Zacapa verwendet einen einzigartigen "Sistema Solera"-Prozess, der auf einer jahrhundertealten spanischen Methode der Sherry-Herstellung basiert und es ermöglicht, Rums verschiedener Jahrgänge nacheinander in verschiedenen Fässern zu lagern, die zuvor für die Herstellung von amerikanischen Whiskys, süßen Sherrys und hochwertigen Pedro Ximenez-Weinen verwendet wurden.

Herstellerland: Guatemala
Alter: 23 Jahre
Besonderheit: Hergestellt im aufwendigen Soleraverfahren, destilliert aus Zuckerrohr der ersten Pressung.

Zum Shop »

 

El Dorado Special Reserve 21 y.o.

Rum El Dorado Special Reserve 21 y.o.

Geschmack: Floral und fruchtig, ein wenig Kakao.
Sehr komplex, feiner eleganter Nachklang

Herstellerland: Guyana
Alter: 21 Jahre
Farbe: helles Bernsteingold
Duft: Vanille, frische Feige

Zum Shop »

 

Rum Collection

 

Pierre Ferrand Cognac

 

Geschäftszeiten

Montags - Freitags von
10:00 bis 19:00 Uhr

Samstags von
10:00 bis 18:00 Uhr

Kontakt

Route mit Google Maps

Shop

Besuchen Sie auch unseren Online-Shop.